Einstein-Chapter Ulm e.V.

 

Ave Maria 2017

Bei Temperaturen, welche eher an Wintersport erinnern, trafen sich am 29.04.2017 9 unerschrockene Biker um an der diesjährigen 26.Motorradwallfahrt Ave Maria in Deggingen teilzunehmen. Wegen der winterlichen Witterung wollten 2 Member Ihre Harleys schonen und kamen daher mit alterna(t)iven Mopeds.

Kurz nach 12:30 Uhr, nachdem auch unser Director an der Tanke in Amstetten eintraf, konnten wir fast pünktlich losfahren.

Über Wittingen, Türkheim, Aufhausen, Bad Ditzenbach führte unser Director die kleine Gruppe über eine schöne kurvenreiche Strecke nach Deggingen zur Wallfahrtskirche Ave Maria.
Nachdem wir uns mit Steaks, Würsten und Getränken etwas gestärkt hatten, startete der Motorradkorso zum alljährlichen schönen Rundkurs welcher zuerst im Tal dann über die Albhochfläche zurück nach Deggingen verlief. Auch Pater Flavian fuhr diesmal im Polizeiauto den Rundkurs mit.


Nach der Motorradrundfahrt war der Biker-Gottesdienst angesagt und die Kirche quoll über mit Motorradfahrern. Anschließend segneten Pater Flavian und Weihbischof Thomas Maria Renz von der Diözese Rottenburg uns und  unsere Bikes auf dem Parkplatz.

Mit diesem Segen konnten wir uns getrost auf den Heimweg machen und wir hoffen, dass der Segen für uns alle für die gesamte Saison 2017 ausreicht.


29.04 Anno Domini 2017

Historian Erwin

 

 

 

 

Back to home